Mitglied seit: 08/2019

Aktiv in: AG Plastik

www.wuh-group.com

Windmöller und Hölscher KG (W&H)

Das 1869 gegründete Unternehmen Windmöller & Hölscher ist heute ein Weltmarktführer für die Fertigung von Anlagen und Systemen zur Produktion flexibler Verpackungen. Unsere Produktpalette umfasst leistungsstarke Maschinen, die in der Folienextrusion, im Druck sowie in der Weiterverarbeitung angewendet werden. Unsere Tochtergesellschaft Garant hat sich auf große Säcke, Papierbeutel und Gebrauchtmaschinen spezialisiert. Als globales Unternehmen bietet W&H seinen Kunden alles aus einer Hand: von der kompetenten Fachberatung und der Technik bis hin zur Bereitstellung hochwertiger Maschinen und ganzer Verpackungsanlagen. Rund 3.100 Mitarbeiter sind ständig im Einsatz, um optimale Lösungen für den vielfältigen Bedarf von Herstellern flexibler Verpackungen zu entwickeln und damit die Unternehmensphilosophie „Ideen aus Leidenschaft“ umzusetzen.

Unser Familienunternehmen bedient mehr als 5.000 Kunden in über 130 Ländern. Unsere Kunden sind es, die uns Tag für Tag zu neuen innovativen Höchstleistungen anspornen. Ausgeklügelte Systeme zur Abfallreduzierung oder Kreislaufwirtschaft gibt es bisher noch nicht auf der ganzen Welt. Wir fühlen uns daher verantwortlich, mit ganzer Kraft auf globaler Ebene an der Abfallreduzierung mitzuwirken, damit die Kreislaufwirtschaft uns allen etwas bringen kann.

Als Familienunternehmen übernehmen wir diese Verantwortung und handeln nachhaltig, das heißt ökonomisch, ökologisch und sozial. Dieses Versprechen haben wir in unser Leitbild integriert, einem wichtigen Bestandteil unserer Unternehmensprozesse. Vor allem die während des Gebrauchs noch positiven Eigenschaften flexibler Verpackungen wie Strapazierfähigkeit und Leistungsfähigkeit stellen zum Ende des Lebenszyklus ein Problem dar. Werden flexible Verpackungen unsachgemäß entsorgt, tragen sie zur Verschmutzung der Meere und zur Überfüllung der Deponien bei.
Wir sind überzeugt, dass flexible Verpackungen künftig in eine Kreislaufwirtschaft einfließen müssen. Mit unserem Know-how und unseren Lösungen tragen wir zur nachhaltigen Entwicklung flexibler Verpackungen bei und ermöglichen dadurch eine weltweite Kreislaufwirtschaft.