Mitglied seit: 01/2021

Aktiv in: AG Plastik

www.pblalliance.com

Premier Bulk Liquids Alliance

Die PBLA wurde für Logistikunternehmen gegründet, die eine eigene Flüssiggut-Abteilung (bulk liquids) haben, mit dem Ziel, lokale Helden in der Flüssiggut-Logistikbranche zu vereinen und sie zu befähigen, sich zu größeren und besseren Akteuren auf dem internationalen Markt in einem schnell wachsenden Sektor wie der Flexitankbranche zu entwickeln. Durch die gegenseitige Unterstützung unter dem Dach der PBLA können die Mitglieder größere Firmenkunden ansprechen und mehr Aufträge erhalten, während sie gleichzeitig fachkundige Lösungen für die Flüssiggutlogistik anbieten. Unser Zusammenschluss von Experten auf der ganzen Welt ist es, was unserer einzigartigen Allianz ihre Stärke und ihr Serviceangebot verleiht.

Wir wollten Mitglied werden, um uns und unsere Mitglieder besser über die Möglichkeiten der Rückgewinnung und des Recyclings von gebrauchtem Flexitankmaterial zu informieren, von dem jährlich gut 1 – 1,5 Millionen Einheiten weltweit verschifft und entsorgt werden. Im Durchschnitt wiegt jede Einheit (Flexibag) 50 kg, und dieser Markt wächst mit über 15 % pro Jahr, so dass die Rückgewinnung des verwendeten Materials immer wichtiger wird, um die Nachhaltigkeit der Lieferkette für flüssige Massengüter wesentlich zu verbessern.

Für uns hat es hohe Priorität, zu kohlenstoffarmen Geschäftsmodellen überzugehen, um die negativen Auswirkungen des Klimawandels zu reduzieren oder abzuschwächen. Wir haben ehrgeizige Ziele in Bezug auf die Reduzierung der Kohlenstoffemissionen, die Förderung der nachhaltigen Nutzung natürlicher Ressourcen und die Steigerung der Rückgewinnung und des Recyclings von Verpackungsmaterial wie Flexitanks. Kreislaufwirtschaft bedeutet für die PBLA, dass sich alle Mitglieder verpflichten, die Rückgewinnung und das Recycling des gesamten Flexitankmaterials, das sie für den Transport von Schüttgut verwenden, zu fördern und zu erleichtern, um so zu gewährleisten, dass dieses Kunststoffmaterial zu neuem Ausgangsmaterial für die Herstellung anderer Kunststoffprodukte wird.