PREVENT Vollversammlung wird verschoben

Bonn • 19. März 2020

PREVENT Vollversammlung wird verschoben

+++ Aus gegebenem Anlass verschieben wir die PREVENT Vollversammlung auf September 2020 +++

Die zunehmende Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) beeinflusst auch die bisherigen Pläne der PREVENT Abfall Allianz. Wie sicherlich bereits bekannt, wird die diesjährige IFAT vorläufig auf den Zeitraum 07.-11. September 2020 verschoben (weitere Informationen finden Sie hier). Aus diesem Grund finden die Vollversammlung und Jubiläumsfeier ebenfalls nicht in geplantem Rahmen am 08. Mai statt, sondern werden während der IFAT im September 2020 nachgeholt. Wir arbeiten aktuell an einem Angebot digitaler Formate, um den Austausch innerhalb unseres Netzwerks weiterhin aufrechtzuerhalten. Über Details werden wir Sie zeitnah informieren.
Bleiben Sie zuhause und vor allem bleiben Sie gesund!

———————————————————————————————————————————

Fast ein Jahr ist unsere offizielle Lancierung her – Zeit wieder zusammen zu kommen!

Im Mai diesen Jahres feiern wir unser einjähriges Bestehen. Zu diesem Anlass planen wir aktuell unsere erste Vollversammlung. Stattfinden soll diese im Rahmen der IFAT München am 08. Mai 2020. Zum einen wollen wir die Gelegenheit nutzen, um Neuheiten mit allen Mitglieds- und Partnerinstitutionen zu teilen und Entscheidungen im Plenum zu treffen. Zum anderen soll auch wieder Raum für konstruktiven Austausch geschaffen werden – sowohl zwischen den Mitgliedern und Partnern als auch mit externen und internationalen Gästen.

Details zu Uhrzeit, Ablauf und Inhalten werden zeitnah durch das Sekretariat kommuniziert. Aber um eine positive Nachricht schon vorweg zu nehmen: Die Messe München unterstützt die Aktivitäten der PREVENT und versorgt uns aus diesem Grund mit 240 Tagestickets für die IFAT, die wir unter den PREVENT Mitgliedern und Partnern verteilen dürfen.

Wir freuen uns und hoffen auf vielzähliges Erscheinen!