Mitglied seit: 05/2019

Aktiv in: AG Plastik

www.gruener-punkt.de

Der Grüne Punkt

Die Unternehmen des Grünen Punkts sind als Dienstleister für die erweiterte Produzentenverantwortung, als führender Sekundärrohstofflieferant für Kunststoffe und als Premium-Produzent von Kunststoffrezyklaten der Lösungsanbieter für die Bedürfnisse der Kreislaufwirtschaft. Die Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland GmbH (DSD) ist der Marktführer der dualen Systeme in Deutschland und steht für intelligente Rücknahmesysteme sowie die Entwicklung und Vermarktung innovativer Rezyklate und Dienstleistungen. Die Systec Plastics stellt an den Standorten Eisfeld und Hörstel Premiumrezyklate der Marke Systalen für den internationalen Markt her. Die Unternehmen sind in der DSD – Duales System Holding GmbH & Co. KG zusammengefasst.

Als Unternehmen der Kreislaufwirtschaft tragen wir dazu bei, dass aus Abfällen Wertstoffe werden. Wir müssen auf der einen Seite eine wachsende Weltbevölkerung mit Ressourcen versorgen und auf der anderen Seite unsere Lebensgrundlagen schützen und erhalten. Dazu gehört, dass Abfälle weltweit minimiert, Schadstoffe eliminiert und Ressourcen im Kreislauf geführt werden.
Mit vielen nationalen wie internationalen Partnern setzen wir uns für Vermeidung, Sammlung, Recycling und den Einsatz von Sekundärrohstoffen in Entwicklungs- und Schwellenländern ein. Für uns stehen dabei Kunststoffabfälle aus Verpackungen und Einwegprodukten im Fokus. Für diese global rasch wachsende Stoffgruppe fehlt in großem Maße die erforderliche Infrastruktur. Die Umweltschäden sind immens. Die Einführung von Produktverantwortung ist ein wichtiger Lösungsansatz, für den wir uns engagieren.

Die Kreislaufführung von Verpackungswertstoffen, insbesondere Verpackungen aus Kunststoff, ist das Kerngeschäft vom Grünen Punkt. Hier sind wir Vordenker, Treiber und Innovationsführer. Mit Kunststoff schließen wir den Wertstoffkreislauf, denn Wertschöpfung reicht für uns von der Produktion bis zur Verwertung. Wir beraten unsere Kunden, wie sich Verpackungen möglichst recyclingfreundlich gestalten lassen und im Idealfall wieder zur Verpackung werden. Aus dem Regal wieder ins Regal zurück: Als Hersteller von Hochleistungsrecyclingkunststoffen mit Rohstoffquelle Gelber Sack bieten wir dem Markt breite und anspruchsvolle Anwendungsmöglichkeiten bis hin zum Wiedereinsatz als Verpackung – und dadurch die Gelegenheit, Primärrohstoffe zu schonen, CO2-Emissionen zu reduzieren und so das Klima zu entlasten.