Mitglied seit: 06/2019

Aktiv in: AG2

www.clearrivers.eu

CLEAR RIVERS

CLEAR RIVERS ist eine gemeinnützige Organisation, die sich gegen die Verschmutzung in Flüssen und Häfen durch Kunststoffe einsetzt. Von unseren Standorten in Rotterdam (Niederlande) und Bern (Schweiz) aus arbeiten wir an der Vermeidung, Aufklärung, Rückholung und Wiederverwertung von Meeresmüll. Wir arbeiten an einem internationalen Ansatz, um Flüsse, Häfen, Meere und Ozeane von Kunststoffverunreinigungen zu befreien. Unser Ansatz ist eine Kombination aus der Rückgewinnung von schwimmenden Kunststoffen in Flüssen mit Litter Traps und Aufräumarbeiten, der Herstellung von kreislauffähigen Produkten und der Aufklärung der Bevölkerung.

CLEAR RIVERS freut sich sehr, seine bisherigen Erfahrungen und Kenntnisse zur Gewinnung und dem Recycling von Meeresabfällen zu teilen. Innerhalb der letzten fünf Jahre konnte wir uns dank internationaler Projekte Fachwissen zur Implementierung passiver Plastikfänger aneignen und mehr über das Recycling zurückgewonnener Kunststoffe lernen, aus denen wertvolle neue Produkte wie Plastikfänger, schwimmende Parks, Möbel und Baumaterialien entstehen. Jedes dieser Projekte ist nur durch gemeinsame Anstrengungen möglich. Die Teilnahme an der PREVENT Waste Alliance hilft uns, unseren Aktionsradius zu erweitern – und das freut uns ganz besonders.

Kreislaufwirtschaft bedeutet für uns, unsere natürlichen Ressourcen effektiv wiederzuverwenden. Nichts wird verschwendet. Einwegprodukte sollten nur begrenzt eingesetzt und in jedem Fall wiederverwendet bzw. zu wertvollen, langlebigen neuen Produkten recycelt werden. Auf Rohstoffe sollten wir möglichst ganz verzichten; stattdessen müssten wir es zur Norm machen, bestehende Materialien wiederzuverwenden.